MOPO – Männermode

Die Hamburger MOPO berichtet zum Thema Männermode aktuell (Maria Hans im Gespräch mit Andrea Abrell, dpa)

Eine wichtige Frage die sich in der Männermode stellt ist, ob wohl die Krawatte bald ausgedient hat und ob der Casual Friday zur Casual Week wird. Und ja, das sind wirklich gravierende Entwicklungen, was das Styling-Entwicklung der Herren angeht, denn die Rüstung zerbröselt einfach. Was des einen Leid ist des anderen Freud.

Sämtlich online-Meetings haben uns gezeigt, dass es auch ohne den obligatorischen Anzug geht und sowieso ohne Krawatte. Selbst in hoch dotierten Geschäftsbereichen wurde auf das High-End-Styling verzichtet. In den meisten Online-Konferenzen sieht man nur die Oberkörper, es sei denn man steht mittendrin auf. Es bietet sich daher an, zumindest ein Komplett-Styling vorzunehmen, damit es nicht zu ungewünschten Unfällen kommt, wie wir sie auf YouTube oft genug gesehen haben ( Fauxpas Video ).

 

… zum Artikel …

 

auch zu lesen in der Süddeutschen Zeitung